Steuern, Gebühren und Abgaben in der Gastronomie

Kommentare & Meinungen


What the hell is denn jetzt schon wieder "Insika"

Eingehenden Umsätze sollen mit einem Code versehen werden, der zu einen auf den Bon gedruckt, zum anderen auf einer Smartcard gespeichert wird. Die Steuerhinterziehung soll damit deutlich erschwert werden. Mit diesem Argument wollen viele Landes Finanzminister, unseren Bundesgeldeinnehmer und Verteiler Wolfgang Schäuble, überzeugen. Das könnte 10 Mrd mehr ins Steuersäckle schwemmen. Wenn da der Doktor nicht mal schwach wird. 

mehr lesen 3 Kommentare

Zuckersteuer? Schwachsinn!

Normalerweise würde ich diesem Schwachsinn kein Wort widmen, aber dieser Gedanke ist so absurd (auch wenn es schon mal eine Zuckersteuer gab- aber aus einem anderen Grund), dass ich jetzt doch ein paar Zeilen schreiben muss. Da braucht wohl die Koalition mit Ihren Ernährungsexperten ein wenig Aufmerksamkeit?! Kurzfassung: Die da wollen die MWST auf zuckerhaltige Lebensmittel und Getränke erhöhen. Dann kostet halt die Aldischokolade nicht mehr 35 sondern 39 Cent. Ob das Mutti abhält, diese zu kaufen. Kommt danach auch die Fett- und Kohlenhydratsteuer? Der Staat reibt sich die Hände. In der Gesamtsumme wären es wohl Milliarden Mehreinnahmen. Und die Gastronomen? Wieder einmal werden diese zur Kasse gebeten. Mehr will ich dazu nicht sagen. Reine Lebenszeitverschwendung- ich krieg noch einen Herzinfarkt. Gibt es eigentlich eine Gefahrensteuer für Schwachsinn?  

mehr lesen 2 Kommentare

Steuerbetrug in der Gastronomie

Bildquelle:pixabay
Bildquelle:pixabay

Legal Steuern sparen ist eine feine Sache. Es gibt viele Möglichkeiten, aber manche Gastronomen sind einfach zu dumm diese legalen Steuersparmöglichkeiten für sich und ihre Mitarbeiter zu nutzen. Sie denken eine "Steuerspartaste" an Kassen wäre die bessere Lösung. Ich kann nur allen abraten. Gerade technische Mittel zu manipulieren ist ja wohl wirklich nur was für Kleinhirne. Denken diese unverantwortlichen Unternehmer, die mal wieder als Kleinstgruppe die ganze Branche in der Verruf bringt, dass die Steuerfahnder geistig auf dem gleichen niedrigen Level sind? Ganz im Gegenteil. Die, die ich kenne sind clever- sehr clever sogar. Die kennen Tricks und Kniffe Steuersündern auf die Schliche zu kommen. Also immer schön ehrlich bleiben, dann klappt´s auch mit dem wohlverdienten Schlaf.

mehr lesen 4 Kommentare

Neue Gema Tarife

Quelle: gema
Quelle: gema

 

 

 Originalartikel: AHGZ

Die neuen GEMA Tarife sind da. Hurra, hurra. Alle freuen sich jetzt über die Rechtssicherheit. Es wird auch nicht ganz so teuer wie befürchtet. Das haben die Herren doch mal wieder ganz geschickt verhandelt. Verlange unverschämte 200% und bekomme zufriedenstellende 100%. Managementgehabe halt. Und der DEHOGA ist auch zufrieden. Glückwunsch. Wieder ein unnötiger Kostenfaktor für die Gastronomie. Sind in letzter Zeit ja nicht genug platt gemacht worden.

Und dann die Zusendung einer Liste mit den gespielten Titeln. Wer läßt sich denn so einen Schwachsinn einfallen? Ich sehe schon die berechtigten Anfragen. "Was ist denn mit den Zugaben?" "Zählen doppelt gespielte Songs auch dazu?" "Was passiert denn bei einem Medley?" Habt Ihr sonst nix zu tun?

Über Sinn und Unsinn der Gema möchte ich hier gar nicht  sprechen, auch nicht über Steuereinnahmen oder der ungerechten Verteilung an die Künstler. Das haben andere in der Vergangenheit schon reichlich getan. Wen es interessiert, der kann folgendes Video ja mal schauen.

http://www.youtube.com/watch?v=7-MMqnAw7bY

mehr lesen 2 Kommentare


Lebensmittelkennzeichnung
HACCP Aufkleber
Kontrolle Warenannahme

Diese Seite ist wie für Sie gemacht, wenn Sie sich für folgende Themen interessieren:

Gastronomie, Gastro, News, Nachrichten, Nachrichten aus der Gastronomie, News Gastronomie, Top Hotel, Hotel carreer, AHGZ, Pregas, Gastronomie Geflüster, Internorga, Anuga, grüne Woche, HACCP, Hotel Manager, Küchenmeister, Koch, Koch Azubi, Restaurantfachmann, Refa, Hotelfachmann, Hofa, Mindestlohn, Allergene, Hygiene,  Bewertungsportale, Gema, Nichtraucherschutz, Trend Food, Trends in der Gastronomie, Innovationen Gastronomie, Inspiration Gastronomie