Wohlfühlfaktor Pausenraum

Umkleide, Aufenthaltsraum, Personal WC und Dusche

 

Liebe Gastronomen. Wer gutes Personal haben will, muss auch einen attraktiven Arbeitsplatz bieten. Für mehr als 90% ist der Umkleide- und Aufenthaltsraum nicht nur wichtig, sondert entscheidet auch über den Verweildauer im Betrieb. Somit sollte man ruhig mal wieder darüber nachdenken diese Räumlichkeiten zu renovieren oder aufzuwerten. 


"Was denken Sie über dieses Thema. Ihr Kommentar interessiert uns"

Personalraum/ Umkleideraum



Was sich nicht alles Umkleideraum nennt


Mir ist schon bewusst, das bauliche Bedingungen die Platzverhältnisse bei den Personalräumen bestimmen. Wenn ich aber sehe, dass das Büro vom Chef 60qm beträgt und sich das Personal im Trockenlager umziehen muss, frage ich mich mit welchen Maßstäben hier gearbeitet wird. Daran kann man doch erkennen, dass die Mitarbeiter wenig Wertschätzung erfahren.

 


Gott sei dank sind die Verhältnisse nicht überall so. Die Systemgastronomie und auch die Industrie haben schon vor Jahren erkannt, dass sich die Mitarbeiter auch außerhalb Ihrer Arbeitszeit (vor Arbeitsbeginn, in den Pausen und nach Arbeitsende)wohlfühlen sollen. Das fängt bei einer sauberen Umkleidekabine an, geht über die Pausenräume bis hin zu den Duschen und Toiletten. 

In Zeiten des Fachkräftemangels sollte alles erdenkliche getan werden um gute Mitarbeiter zu bekommen und auch zu halten. 

Was Sie dabei zu beachten haben, welche Möglichkeiten es gibt und worauf es ankommt, haben wir in diesem Artikel für Sie zusammengefasst. 


geiles Zeug für Köche


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Peter Hasenfratz (Montag, 20 März 2017 15:06)

    Absolut meiner Meinung. Der Aufenthaltsraum hat bei uns eine große Bedeutung. Und wenn unsere Mitarbeiter in der Pause nicht das Haus verlassen, kann man im Notfall auch noch mal auf diese zurückgreifen. Außerdem zeigen wir damit auch Anerkennung.

  • #2

    Vanessa H. (Mittwoch, 31 Mai 2017 09:54)

    Wir haben einen tollen Umkleide und Aufenthaltsraum. Und ja wir verbringen alle gemeinsam (mehr oder weniger) unsere Pausenzeit gemeinsam dadrin. Früher sind alle in die Stadt gegangen. Gut für die Teambildung


Diese Seite ist wie für Sie gemacht, wenn Sie sich für folgende Themen interessieren:

Gastronomie, Gastro, News, Nachrichten, Nachrichten aus der Gastronomie, News Gastronomie, Top Hotel, Hotel carreer, AHGZ, Pregas, Gastronomie Geflüster, Internorga, Anuga, grüne Woche, HACCP, Hotel Manager, Küchenmeister, Koch, Koch Azubi, Restaurantfachmann, Refa, Hotelfachmann, Hofa, Mindestlohn, Allergene, Hygiene,  Bewertungsportale, Gema, Nichtraucherschutz, Trend Food, Trends in der Gastronomie, Innovationen Gastronomie, Inspiration Gastronomie