Sind Flüchtlinge Lösungen für den Fachkräftemangel?

 

 

Originalartikel: Firma Resmio

Die Firma Resmio (eigentlich bekannt für Marketing- und Managementlösungen in der Branche) hat 120 Gastronomen gefragt, ob die Flüchtlinge eine Lösung für den Fachkräftemangel sein können. Trotzdem die geringe Zahl der Befragten wohl kaum ein repräsentatives Ergebnis widerspiegeln kann, finde ich das Thema recht interessant und nehme es einfach einmal als Trend hin.


Hier die Ergebnisse zusammengefasst

 

 

 

Fachkräftemangel in der Gastronomie: zwei Drittel der Gastronomen bereit Flüchtlinge anzustellen

 

 

 

● Fachkräftemangel laut Umfrage nach wie vor groß: Aktuell sind rund 65 Prozent der Gastronomen auf der Suche nach Personal

 

 

 

● Vergangenes Jahr hatten 70 Prozent der befragten Gastronomen Probleme Personal zu finden.

 

 

 

● Hauptgrund für die Fachkräfte-Problematik sind die abschreckenden

Arbeitsbedingungen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Petra Wysnewski (Mittwoch, 06 Juli 2016 14:03)

    Warum sollten wir diese Chance auch nicht nutzen? Viele Flüchtlinge werden dankbare Arbeitnehmer sein, die oft mehr leisten können, als ein verbitterter Deutscher. Allerdings müssen solche Arbeitsverhältnisse vorbereitet werden und diese Menschen brauchen besonders viel Unterstützung. UND MAN MUSS MENSCHLICH DAHINTER STEHEN; SONST WIRD DAS NIX.

  • #2

    Ernst v.d.G (Freitag, 16 September 2016 11:41)

    Wir finden schon lange kein passendes Personal und wären für jede Hilfe dankbar. Das Wichtigste sind allerdings Deutschkenntnisse. Auch wenn die MA keinen Gästekontakt haben, müssen sie trotzdem Arbeitsanweisungen verstehen- Wie sollte ich auch sonst Hygiene etc vermitteln. REFUGEES WELCOME :)


Lebensmittelkennzeichnung
HACCP Aufkleber
Kontrolle Warenannahme

Diese Seite ist wie für Sie gemacht, wenn Sie sich für folgende Themen interessieren:

Gastronomie, Gastro, News, Nachrichten, Nachrichten aus der Gastronomie, News Gastronomie, Top Hotel, Hotel carreer, AHGZ, Pregas, Gastronomie Geflüster, Internorga, Anuga, grüne Woche, HACCP, Hotel Manager, Küchenmeister, Koch, Koch Azubi, Restaurantfachmann, Refa, Hotelfachmann, Hofa, Mindestlohn, Allergene, Hygiene,  Bewertungsportale, Gema, Nichtraucherschutz, Trend Food, Trends in der Gastronomie, Innovationen Gastronomie, Inspiration Gastronomie