Es gibt keine ungesunden Lebensmittel

ungesunde Leensmittel
Bildquelle: Pixabay

Die Deutsche Diabetes Gesellschaft und andere Verbände fordern derzeit eine Zucker-Fett-Steuer (19% statt 7%) für kalorienreiche Lebensmittel einzuführen.

Wieder einmal will der Staat uns mündigen Bürger "vorschreiben" was gut oder nicht gut ist. Bald gibt es noch Gefahrensteuern auf Auto fahren und auf joggen. Hier hilft nur Aufklärung und Informationen- und das frühzeitig. In Kindergärten und in Schulen gibt es teilweise schon solche Programme. Sicherlich gut, aber was nützten Ratschläge in diesem Alter, wenn die Eltern mit Fastfood und Süßigkeiten locken? Die Generation "nicht kochen" macht es sich in vielen Bereichen zu einfach. Hier mal ein Brötchen, da mal ein Snack von der Bude und schon braucht Mama nichts zum Mittag aufwärmen. Hier darf nicht nur das Fernsehen als Aufklärungsmedium herhalten. Hinzu kommt das schlechte Schulessen. Ja, viele Vorurteile, ja viele Baustellen und das passende Rezept zu diesen Problemen habe ich auch nicht. Dennoch eine Strafsteuer auf ungesunde Lebensmittel ist sicherlich der falsche Weg.

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    xxx (Dienstag, 26 August 2014 09:06)

    Dem kann ich nur 100% zustimmen. Klar wenn wir alle gesund essen würden und alle Sport treiben wären Gesundheitskosten sicherlich niedriger. Aber jeder hat halt seinen eigenen Lebensstil. Und wer früher stirbt, verursacht weniger Rentenzahlung.

  • #2

    Gerti (Mittwoch, 24 September 2014 14:43)

    Ist wie mit dem tanken oder rauchen. Egal was es kosten wird, es gibt immer Leute, denen es egal ist. Aufklären und Informieren ist immer besser als gleich ans Geld zu gehen. Irgendwann enden wir sowieso als gut geformte Einheitsnation. Alle im Gleichschritt, alle gelangweilt. NICHT GUT.

  • #3

    Franziska Hubert (Mittwoch, 12 November 2014 10:45)

    Oh, da spricht mir mal einer aus der Seele- danke für den Beitrag. Finde diese Seite übrigens toll.


Lebensmittelkennzeichnung
HACCP Aufkleber
Kontrolle Warenannahme

Diese Seite ist wie für Sie gemacht, wenn Sie sich für folgende Themen interessieren:

Gastronomie, Gastro, News, Nachrichten, Nachrichten aus der Gastronomie, News Gastronomie, Top Hotel, Hotel carreer, AHGZ, Pregas, Gastronomie Geflüster, Internorga, Anuga, grüne Woche, HACCP, Hotel Manager, Küchenmeister, Koch, Koch Azubi, Restaurantfachmann, Refa, Hotelfachmann, Hofa, Mindestlohn, Allergene, Hygiene,  Bewertungsportale, Gema, Nichtraucherschutz, Trend Food, Trends in der Gastronomie, Innovationen Gastronomie, Inspiration Gastronomie