Gastro ist geil- oder warum wir keinen Nachwuchs finden

(C) fotolia
(C) fotolia

 

 


Originalartikel: Gastronomiegeflüster

Das Problem ist einfach, dass in Deutschland aus unterschiedlichen Gründen weniger Azubis zur Verfügung stehen werden. Auch die anderen Branchen werden sich etwas einfallen lassen. Wer jetzt nicht reagiert, wird es schwer haben in Zukunft Nachwuchs zu bekommen. In der Systemgastronomie werden ungelernte "Hilfskräfte" wie Studenten oder Systemgastronomen diese Lücke füllen. Auch die gehobene Gastronomie wird immer "Fans" anziehen. Da bleibt das Restaurant an der Ecke, die Ausflugslokale auf dem Land und die "einfache" Individualgastronomie auf der Strecke. Und gerade diese Betriebe sind auf die günstigen Azubis angewiesen. Ich prophezeie hier und jetzt, dass jeder zweite dieser Betriebe in zehn Jahren geschlossen ist. Also liebe Gastronomen, lasst Euch was einfallen. Ach ja und warum die Arbeit in der Gastronomie (nicht nur das kochen) so geil ist? Abgesehen von den Argumenten oben? Weil man die tollsten und interessantesten Menschen hier kennen lernen kann.

Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    Hannes (Sonntag, 20 April 2014 10:22)

    Quatsch- in 10 Jahren jeder zweite Betrieb geschlossen. Das wird nur 5 Jahre dauern.

  • #2

    Michaela Zuck (Samstag, 26 April 2014 13:22)

    Ich denke auch das wird nicht gut enden, aber vielleicht ist das der Lauf der Dinge. In anderen Branchen des Einzelhandels haben es die Individualisten ja auch schwer. Kettenbetriebe machen halt viel kaputt und der Verbraucher/ Gast will es ja anscheinend so.

  • #3

    Veronica Maischen (Montag, 28 April 2014 10:19)

    Wir kriegen schon seit Monaten keinen ausgebildeten Koch mehr und das Arbeitsamt schickt nur Krücken. Also nach meiner Meinung sind wir schon längst in dieser beschriebenen Krise. UND DAS BEI 2 MIO ARBEITSLOSEN.

  • #4

    ??? (Dienstag, 13 Mai 2014 09:28)

    Sorry- Gastro ist geil? Dieser Job hat mich fertig gemacht. Bin seit 25 Jahren im a la carte Geschäft. Hätt ich mir damals nur einen anderen Job ausgesucht. Klar lernt man nette Leute kennen, aber leider auch Arschlöcher, klar gibt es viel zu lachen, aber manchmal war mir auch zum heulen und vom Geld will ich gar nicht reden.

  • #5

    Luis Matthes (Mittwoch, 01 Februar 2017 02:00)


    Greetings! Very useful advice in this particular article! It's the little changes that will make the largest changes. Many thanks for sharing!

  • #6

    Marcel Niccum (Mittwoch, 01 Februar 2017 03:51)


    You can definitely see your enthusiasm in the work you write. The arena hopes for more passionate writers such as you who are not afraid to say how they believe. At all times follow your heart.

  • #7

    Antonina Gongora (Donnerstag, 02 Februar 2017 23:05)


    Thanks for some other excellent post. The place else may just anybody get that kind of information in such a perfect means of writing? I've a presentation next week, and I'm on the look for such info.

  • #8

    Chae Baird (Sonntag, 05 Februar 2017 06:25)


    Just wish to say your article is as astounding. The clarity in your post is just spectacular and i could assume you're an expert on this subject. Well with your permission allow me to grab your feed to keep up to date with forthcoming post. Thanks a million and please keep up the enjoyable work.

  • #9

    Kimberli Santo (Dienstag, 07 Februar 2017 09:23)


    Hi there just wanted to give you a quick heads up. The words in your article seem to be running off the screen in Internet explorer. I'm not sure if this is a format issue or something to do with web browser compatibility but I thought I'd post to let you know. The design and style look great though! Hope you get the problem fixed soon. Many thanks


Lebensmittelkennzeichnung
HACCP Aufkleber
Kontrolle Warenannahme

Diese Seite ist wie für Sie gemacht, wenn Sie sich für folgende Themen interessieren:

Gastronomie, Gastro, News, Nachrichten, Nachrichten aus der Gastronomie, News Gastronomie, Top Hotel, Hotel carreer, AHGZ, Pregas, Gastronomie Geflüster, Internorga, Anuga, grüne Woche, HACCP, Hotel Manager, Küchenmeister, Koch, Koch Azubi, Restaurantfachmann, Refa, Hotelfachmann, Hofa, Mindestlohn, Allergene, Hygiene,  Bewertungsportale, Gema, Nichtraucherschutz, Trend Food, Trends in der Gastronomie, Innovationen Gastronomie, Inspiration Gastronomie




Hinweis: Unsere Downloads & Blogartikel sind Service. Dabei handelt es sich um eine zusammenfassende Darstellung der fachlichen und rechtlichen Grundlagen, die keinen Anspruch auf Richtigkeit oder Vollstän-digkeit erhebt. Es kann eine Beratung im Einzelfall nicht ersetzen. Obwohl die Informationen mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt wurde, kann eine Haftung für die inhaltliche Richtigkeit nicht übernommen werden.