4. Internorga-Forum Schulcatering mit TV-Koch Tim Mälzer

Tim Mälzer

 

Originalartikel: GV-Praxis

Der Kommentar

 

Tim Mälzer setzt sich ähnlich wie Jamie Oliver für ein besseres Schul- und Mensacatering ein. Davon kann jeder erst einmal halten was er will. Schaden kann es eigentlich nicht, denn aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen, dass das Schulessen oft ein Alptraum ist.

Klar der Preisdruck ist hoch, dennoch sind weder Produkte, noch Auswahl, noch Zubereitung und Anrichteweise, in keiner Weise akzeptabel. (Ausnahmen bestätigen hier wie immer die Regel).

Die Regierung sollte sich, bei diesem wichtigen Thema, einmal überlegen welche Folgen Pizza, Pommes und Co auf den Speiseplänen wirklich haben. Neben den gesundheitlichen Folgekosten ergab eine neue Studie, dass eine gesunde Ernährung auch die Konzentration und Lernfähigkeit positiv beeinflusst. Da sind die erhöhten Ausgaben für Obst (gerade beschlossen) nur ein Tropfen auf dem heißen Stein.

Auch die Speisepläne sind oft ein Witz. Selten findet man Angaben über Zusatzstoffe oder Allergene. Ernährungsgewohnheiten und Einschränkungen werden, bis auf schweinefleischfreies Essen (ja es hat sich rumgesprochen, dass auch Moslems unsere Schulen besuchen) werden kaum berücksichtigt.

Also liebe verantwortliche Politiker und Gastronomen. Mehr Geld, mehr Kompetenz und mehr Liebe für das Essen unserer Kinder.


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    W.H. (Mittwoch, 08 Januar 2014 12:44)

    Ich finde auch, dass das Essen an vielen Schulen (und ich habe drei schulpflichtige Kinder) viel zu schlecht ist. Es kann nicht sein, dass Pizza und Co angeboten werden, nur um die Kleinen zufrieden und somit ruhig zustellen. Fast Food hat nichts in der Schule verloren und sollte (wenn überhaupt) als Belohnung im privaten Bereich gegeben werden. Ich hab sogar gehört, dass Mc Donalds Werbung in Schulen machen wollte. DAS GEHT GAR NICHT.

  • #2

    Franz der Erste (Mittwoch, 05 Februar 2014 08:01)

    Meine Tochter wird auch in der Schule verpflegt, hat aber immer Hunger wenn sie nach Hause kommt- komisch oder? Vielleicht sollte man mal die Leute aus der Gastronomie fragen und auch Eltern sollten sich viel mehr einbringen und sich nicht immer alles gefallen lassen.


Lebensmittelkennzeichnung
HACCP Aufkleber
Kontrolle Warenannahme

Diese Seite ist wie für Sie gemacht, wenn Sie sich für folgende Themen interessieren:

Gastronomie, Gastro, News, Nachrichten, Nachrichten aus der Gastronomie, News Gastronomie, Top Hotel, Hotel carreer, AHGZ, Pregas, Gastronomie Geflüster, Internorga, Anuga, grüne Woche, HACCP, Hotel Manager, Küchenmeister, Koch, Koch Azubi, Restaurantfachmann, Refa, Hotelfachmann, Hofa, Mindestlohn, Allergene, Hygiene,  Bewertungsportale, Gema, Nichtraucherschutz, Trend Food, Trends in der Gastronomie, Innovationen Gastronomie, Inspiration Gastronomie